Home

Das FFBIZ-Archiv ist ein feministisches Dokumentations- und Informationszentrum mit Sammelschwerpunkt auf der zweiten Welle der internationalen Frauenbewegung.

Wer kann das Archiv nutzen? Alle Menschen, die Interesse an unserem Bestand haben.

Ansprechpartner_innen

  • Roman Klarfeld (Projektleiter)
  • Dagmar Nöldge (Wissenschaftliche Dokumentarin)

Anfragen Archiv/Bibliothek: info(at)ffbiz(punkt)de

Anfragen Öffentlichkeitsarbeit: klarfeld(at)ffbiz(punkt)de

 

Aktuelle Öffnungszeiten:

Die Archivnutzung ist bis Ende März nicht möglich. Wir hoffen, dass wir ab April wieder Plätze in unserem Lesesaal anbieten können.

Beratung: Wir beraten gerne per Mail (info at ffbiz punkt de). Ihr könnt uns auch anrufen und eine Nachricht auf dem AB hinterlassen. Da wir nicht täglich vor Ort sind, rufen wir gerne zurück.

Sobald wir wieder öffnen, wird es Donnerstag und Freitag von 10 bis 17 Uhr die Möglichkeit geben, das Archiv zu besuchen. Die Nutzung des Lesesaals wird nur mit bestätigter Terminanmeldung möglich sein.

Wir freuen uns, euch bald wieder im Archiv begrüßen zu dürfen.


 

 


Öffnungszeiten(bitte anmelden)- Zur Zeit nicht gültig!

Montag

Mittwoch

Donnerstag

13.00 - 17.00 Uhr

16.00 - 20.00 Uhr

13.00 - 17.00 Uhr

Um Wartezeiten zu vermeiden empfehlen wir eine vorherige Anmeldung.

Teilen Sie uns (gerne per Mail) mit, zu welchem Thema Sie
Informationen suchen bzw. welche Quellen Sie einsehen möchten.

Unser Bestand ist online recherchierbar im Meta-Katalog des i.d.a.-Dachverbands.

Wir im Web 2.0

  

Adresse

Eldenaer Straße 35, 10247 Berlin


Größere Karte anzeigen

 


FFBIZ aktuell

Rede von Sabine Hark anlässlich der Trauerfeier...

Ursula Nienhaus 21.12.1946 - 17.4.2020 Wir verabschieden und gedenken heute... mehr »

Nachruf auf Prof. Dr. Ursula Nienhaus...

(Foto: FFBIZ-Archiv) Unser tief empfundenes Beileid gilt ihren Angehörigen,... mehr »

Alle Einträge anzeigen »

Ab sofort steht der engl. Bereich der Webseite zur Verfügung.